Hackesches HörTheater

Im Hackeschen HofTheater stellt DeutschlandRadio jeden ersten und letzten Sonntag im Monat Hörspiele und Features vor. (außer Sommermonate und Jahreswechsel)
Mit anschließendem Gespräch.
Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Freier Eintritt.


Sonntag, 26. Oktober 2003

Heidi und Mutter


Hörspiel von Tomas Lagermund Lundme
Regie: Stefanie Lazai
mit: Katja Danowski, Hedi Kriegeskotte, Karina Plachetka, Linda Olsansky u.a.

anschliessend im Gespräch: Stefanie Lazai, Ulrike Brinkmann (Redaktion)
Moderation: Heike Tauch

Heidi lebt in einer Welt, die unserer ähnlich ist. Sie ist in einem Haus für schwer erziehbare Mädchen untergebracht, wo Drogen, Gewalt und Strafaktionen an der Tagesordnung sind. Heidi schläft in einem Kühlschrank. In der realen Welt hatte sie ihr Ziel, ein braves, sauberes Mädchen zu werden, nicht erreicht. Jetzt steht sie unter der Kontrolle von Mutter, einem monströsen, vielbrüstigen Weib. Mutter hat Großes mit ihr vor; ein grausamer Plan entsteht.

 

Homepage:
Hörspiel DeutschlandRadio Berlin
 
© DeutschlandRadio Berlinm


Hackesches Hoftheater Berlin · Rosenthaler Str. 40/41· 10178 Berlin · Tel./Fax: (030) 283 25 87
mail@hackesches-hoftheater.de


Gestaltung:
© 2003/2004 • Andreas Rohde