Hackesches HörTheater

Im Hackeschen HofTheater stellt DeutschlandRadio jeden ersten und letzten Sonntag im Monat Hörspiele und Features vor. (außer Sommermonate und Jahreswechsel)
Mit anschließendem Gespräch.
Beginn ist jeweils um 20 Uhr. Freier Eintritt.


Sonntag, 30. November 2003

Anton Tschechow: Sachalin - Die Insel


Hörspiel von Lothar Trolle
mit: Manfred Zapatka, Bernhard Schütz, Jeanette Spassova
Regie: Klaus Buhlert

anschliessend im Gespräch: Lothar Trolle, Klaus Buhlert, Elisabeth Panknin (Redaktion)
Moderation: Heike Tauch

1890, auf dem Höhepunkt seines Ruhms, reist Tschechow in den fernsten Osten. „Sachalin nicht brauchen und uninteressant finden kann nur eine Gesellschaft, die Menschen nicht zu Tausenden dorthin verbannt und nicht Millionen dafür ausgibt. Nach Australien in der Vergangenheit und Cayenne ist Sachalin der einzige Ort, wo man Kolonisierung durch Verbrecher studieren kann; ganz Europa interessiert sich dafür, und wir brauchen das nicht?“ (Tschechow) - In der Hörspielfassung von Trolle und Buhlert wird die Insel zur Methapher für ein Gesellschaftsexperiment.

 

Homepage:
Hörspiel DeutschlandRadio Berlin
 
© DeutschlandRadio Berlinm


Hackesches Hoftheater Berlin · Rosenthaler Str. 40/41· 10178 Berlin · Tel./Fax: (030) 283 25 87
mail@hackesches-hoftheater.de


Gestaltung:
© 2003/2004 • Andreas Rohde •